×

Fehler

Expected response code 200, got 403 Forbidden

Forbidden

Error 403

Wir brauchen die beste Infrastruktur für Oedt und Grefrath - auch bei breitbandigem Internet

GlasfaserCDU ruft Bürger auf, sich mit Technologien und Angeboten für Breitband-Internet zu befassen.  

Dass ohne Internet nichts mehr läuft, ist eine Binsenweisheit: Neben der stark wachsenden privaten Nutzung für Videostreaming z.B. via Netflix, Datensicherung in der Cloud, Online-Gaming usw. sind auch Unternehmen und Gewerbetreibende auf das sog. "schnelle Internet" angewiesen. Selbst Teleheimarbeit kann zur Last werden, wenn die Verbindung zur Firma ruckelt. Von anspruchsvollen Technologien wie der Fernwartung von Maschinen ganz zu schweigen.

"Uns ist diese enorme Bedeutung breitbandigen Internetzugangs für die Gemeinde bewusst - insbesondere weil wir im ländlichen Raum nur dann langfristig attraktiv sein werden, wenn wir uns bei den digitalen Angeboten nicht abhängen lassen. Die Internetanbindung beeinflusst perspektivisch selbst die Preise und Vermietbarkeit von Immobilien.", so Dietmar Maus, CDU-Parteivorsitzender.  

Daher hat die CDU sich immer massiv für den Internetausbau in Grefrath eingesetzt, zuletzt durch den Ausbau in Vinkrath und Mülhausen, der erst durch wiederholte Bemühungen am Markt und auch durch Zuschüsse aus dem Gemeindehaushalt ermöglicht wurde. Seit einigen Wochen wird in Grefrath nun über das Angebot eines Unternehmens diskutiert, das das Interesse der Kunden am Glasfaserausbau auslotet. Die Gemeinde hat der Firma daher auch die Möglichkeit eingeräumt, in Grefrath aktiv zu werden und für ihr Produkt zu werben. Hierzu wurde ein Kooperationsvertrag geschlossen. "Die Anbindung der Hausanschlüsse an das Glasfasernetz (FTTH) ist technologisch die fortschrittlichste Variante und unstrittig Stand der Technik. Auch wenn wir keine Werbung für einen speziellen Anbieter machen, hoffen wir, dass alle Bürger in Oedt und Grefrath sich mit den Technologien und den Angeboten befassen. Heute werden die Weichen für die nächsten 10 bis 15 Jahre gestellt.", so Christian Kappenhagen, stv. CDU-Fraktionsvorsitzender. 

Besonders relevant ist die Internetanbindung für unseren Ortsteil Oedt, wo wir seit vielen Jahren mit verschiedenen Aktionen und Initiativen den Ortskern, das Gemeinschaftsgefühl und auch die Infrastruktur zu verbessern versucht. "Schnelles Internet ist insbesondere für die Dörfer eine sehr große Chance. Hier sollten auch alle Oedter gezielt hinsehen.", so Georg Fasselt, stv. Fraktionsvorsitzender, der auch berichten kann, dass die Firma "Deutsche Glasfaser" die Interessenbekundung zusätzlich auch in Mülhausen und Vinkrath durchführen will.

 


Termine

Feb
23

23.02.2019 10:00 - 17:00

Feb
27

27.02.2019 19:00 - 21:00

Mär
5

05.03.2019 19:00 - 21:00

Mär
12

12.03.2019 19:00 - 21:00

Mär
13

13.03.2019 19:00 - 21:00

Twitter