04. 09.20

Wahlkampf und Pflastersteine in Oedt

Heute haben wir unseren Informationsstand in Oedt aufgebaut u.a. mit einem unserer Kandidaten für den Kreistag Dr. Dirk Louy (Gemeinsamer Wahlbezirk Oedt/Vorst) und mit unserem Bürgermeisterkandidaten Stefan Schumeckers. Thema war natürlich auch das Stadtentwicklungsprojekt ISEK Oedt, zu dem gerade auch die öffentliche Bemusterung der Pflastersteine stattfindet. Wir haben den Eindruck, dass wieder viele Bürger*innen sachliche Gespräche suchen, Interesse an ausführlichen Informationen haben und Kommunalpolitik zu Recht als relevantes Themenfeld wahrgenommen wird. Das tut der Demokratie und unserer Gemeinde gut. Herzlichen Dank für das Interesse und die guten Gespräche!

Weiterlesen...
05. 08.20

Kandidaten-Video: Elisabeth Lehnen

Mit unserem Bürgermeisterkandidat Stefan Schumeckers steht eine Person im Wahlkampf besonders im Vordergrund. Daher werden wir in den nächsten Wochen auch einige der Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat etwas ausführlicher vorstellen. Denn wir machen ein breites personelles Angebot an die Wählerinnen und Wähler: Frauen und Männer, jung und alt, aus Grefrath, Vinkrath, Mülhausen und Oedt – und besonders erfreulich: Die große Mehrheit unserer Kandidaten steht aktiv im Berufsleben und nimmt sich dennoch die Zeit für politisches Engagement. Heute stellt sich Elisabeth Lehnen vor:

Weiterlesen...
23. 07.20

Kreuzung „An der Kleinbahn/Johann-Fruhen-Str./Amselstr.“ in Oedt soll übersichtl...

Bereits 2002 wurde in den politischen Gremien der Gemeinde Grefrath über bauliche Maßnahmen an der Kreuzung „An der Kleinbahn/Johann-Fruhen-Straße/Amselstraße“ in Oedt diskutiert. Die teilweise unübersichtliche Situation an dieser Kreuzung hat schon damals dazu geführt, dass konkrete Pläne zur Umgestaltung der Kreuzung geprüft wurden. Aus verschiedenen Gründen, im Wesentlichen finanziellen Zwängen des Haushaltssicherungskonzeptes, passierte dann leider nichts konkretes. Unsere Oedter Ratsmitglieder, insbes. Georg Fasselt haben das Thema im Gespräch mit Bürger*innen und Anwohner*innen erneut aufgegriffen, insbes. weil durch den Baumarkt die Situation zuletzt schwieriger geworden ist. Eine Recherche in unseren alten Datenbeständen förderte konkrete Umbaupläne zutage. Für die Sitzung des BAPLUM am 31.08.2020 haben wir diesen Tagesordnungspunkt aufnehmen lassen. Parallel ist das Ordnungsamt der Gemeinde Grefrath gebeten worden, die Verkehrssituation mit

Weiterlesen...
07. 02.20

Schluff-Brücke bei Oedt muss rasch saniert werden

CDU Grefrath fordert schnelles Handeln bei gesperrter Brücke Die ehemalige Schluff-Strecke  zwischen Niederstrasse in Oedt und Oedter Straße in Süchteln-Vorst ist seit Jahren ein gerne genutzter Weg für Spaziergänger und Radfahrer. Diese Verbindung wurde nun jäh unterbrochen, als die Stadt Viersen vor einigen Wochen ohne Vorwarnung die Schluff-Brücke über die Niers wegen altersbedingte Schäden komplett sperrte. Die CDU Grefrath und insbesondere die Senioren Union (SU) Grefraths kommentieren das mit großem Unverständnis. „Wir fordern schnelle Abhilfe“, so SU-Vorsitzender und stellv. Fraktionsvorsitzender Georg Fasselt. „Diese Brücke war immer schon lediglich für Fußgänger zugänglich, Radfahrer müssen absteigen. Wenn diese ehem. Eisenbahnbrücke nun so baufällig ist, dass sie keine Fußgänger mehr trägt, dürfen dann trotzdem Kanuten drunter herfahren?“ Groß ist auch die Enttäuschung, dass der

Weiterlesen...
01. 07.19

Logo für „ISEK Oedt“ gesucht – Sie sind gefragt

Oedt fit für die Zukunft machen ist das gemeinsame Ziel von Kommune, Politik und Bürgerschaft. Grefrath hat sich hierfür erfolgreich um Mittel der Städtebauförderung beworben. Handlungsleitfaden für die kommenden Jahre ist das integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für den Ortsteil Oedt. Bis 2023 sollen die dort geplanten Maßnahmen schrittweise umgesetzt werden. Jetzt ist Ihre Kreativität gefragt  Was symbolisiert den Prozess der Ortsteilentwicklung in Oedt und wie könnte ein entsprechendes Logo aussehen? Dies möchte die Gemeinde Grefrath nun von den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort wissen und ruft zum Mitmachen auf. Jeder der Spaß hat, sich zu beteiligen, ist herzlich eingeladen. Bei der Gestaltung des gesuchten Logos gibt es nur wenige Vorgaben: Das Logo soll die Worte ISEK OEDT enthalten. Es soll gedruckt,

Weiterlesen...